Über dieses Formular können Sie sich für meinen Newsletter anmelden. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, danach von mir zugetextet zu werden: Wie Sie am eher gemütlichen Rhythmus der Updates meiner Website sehen, bin ich meistens anderweitig beschäftigt, vorzugsweise damit, den nächsten Roman zu schreiben, was vielleicht auch in Ihrem Sinne ist. Rechnen Sie also damit, eher selten ein Mail von mir zu bekommen und nur dann, wenn ein neues Buch erscheint, eine Lesereise ansteht oder eine sonstige Veranstaltung von Interesse sein könnte (z.B. ein Fernsehtermin).

Aus rechtlichen Gründen sei noch angemerkt, dass die Angabe Ihres Vor- und Nachnamens freiwillig ist; sie dienen nur dazu, die Newsletter eventuell mit einer persönlichen Anrede auszustatten. Sie können in die Felder gern auch Pseudonyme eintragen oder sie leer lassen. Lediglich die Email-Adresse sollte korrekt sein.

Sie werden auf Ihre Anmeldung hin eine Bestätigungs-Email erhalten mit einem Link, den Sie anklicken müssen, um zu bestätigen, dass Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen Emailadresse sind (das nennt man Double-Opt-In-Verfahren, und es ist gesetzlich vorgeschrieben).

Die neuesten Gesetze zum Datenschutz verlangen außerdem, dass ich Sie darüber informiere, dass die Daten, die Sie hier eingeben, bei einem Dienstleister in den USA gespeichert werden. Der Newsletterdienst heißt MailChimp, es handelt sich um eine Dienstleistung der Firma The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA. Ihre bei der Newsletter-Anmeldung gespeicherten Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name, IP-Adresse, Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung) werden an einen Server dieser Firma übertragen und dort unter Beachtung des "EU-US Privacy Shield" gespeichert. Ich habe mit MailChimp einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setze die strengen Vorschriften der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von MailChimp vollständig um. Meine Newsletter können ferner sog. Zählpixel enthalten, anhand derer sich erkennen lässt, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde und welchen Links in der E-Mail der jeweilige Empfänger gefolgt ist (sogenanntes "Tracking"). Die so erhobenen Daten werden von Mailchimp gespeichert und ermöglichen es mir, meine Newsletter optimal auf die Wünsche und Interessen meiner Abonnenten auszurichten.

Sie finden meine vollständige Datenschutzerklärung unter http://www.andreaseschbach.de/datenschutz/datenschutz.html.
* zeigt an erforderlichen

Ich werde die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen per Email aktuelle Informationen über meine Tätigkeit als Schriftsteller zu übermitteln. Mit dem Ankreuzen des untenstehenden Feldes bestätigen Sie, dass Sie die obenstehenden Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen haben, dass Sie die Zusendung meines Newsletters wünschen UND dass Sie damit einverstanden sind, dass ich hierzu den Dienst Mailchimp in der beschriebenen Weise nutze.

Email Marketing Powered by MailChimp